Übersicht

 

Das Internet (Interconnected Networks = Netz der verbundenen Netze) ist das weltgrößte Computernetz.

Es verbindet Computer rund um die Welt miteinander und erlaubt es Daten der verschiedensten Arten auszutauschen (Client-Server Architektur, IP Adresse z.B. 194.121.235.55, tracert, URL
Datei hosts
, Protokolle und Ports, RFC´s).

 

Zugang zum Internet

Nutzungsmöglichkeiten z. B.:

  • Informationsbeschaffung: Sie können im Internet Informationen zu den Themen Sport, Reisen, Nachrichten, Fernsehen, Medizin, Technik und vieles mehr finden.

  • Kommunikation (Email, Chat, Usenet, Telephonie (Voice over IP), Radio, Video, Echtzeitkommunikation inkl. Bildschirmübertragung, Social Communities): Es können Nachrichten weltweit versendet und empfangen werden.

  • Business und Marketing: Firmen können Bestellungen annehmen, Beratungen oder andere Dienstleistungen liefern, des Internet zur Werbung nutzen sowie Produktkataloge und Firmeninformationen für jedermann bereitstellen (online shopping).

  • Forschen und Studieren: Fast alle Universitäten, Fachhochschulen etc. bieten ihren Studenten und Schülern einen kostenlosen Internetzugang (oder auch"virtuelle Klassenzimmer").

  • Tools und Lösungen: Systemverwalter und Programmierer finden Beschreibungen zu Installation und Handhabung von Software, Beispielprogrammen, Treibern und Updates.

  • Homebanking, Video-Streaming, TV über Internet

  • Spiele: Quake usw.